Logo 2 Basketball Bundesliga    NBBL OWM MR HF 4c    JBBL_Ohne_Hoch.png

 facebook  facebook  facebook  facebook

Nach den zwei siegreichen Spielen der vergangenen Wochen wollten die Crailsheim Merlins den nächsten Heimsieg in der Jugend Basketball Bundesliga einfahren. Am Ende war gegen die Junior Baskets Rhein Neckar jedoch kein Kraut gewachsen.

 JBBL2

Die U16-Mannschaft von Trainer Kai Buchmann ging zum ersten Mal in der Saison als vermeintlicher Favorit in die Partie gegen die Gäste aus Heidelberg. Doch gleich zu Beginn des Spiels wurden die Merlins regelrecht überrannt. Nach sechs Minuten lagen die Jungs bereits mit 18:0 hinten - dann sogar mit 24 Punkten. Auch zwei Auszeiten von Trainer Buchmann konnten keine Veränderung bewirken. „Natürlich ist das eine heftige Erfahrung für Spieler und Trainerstab, aber auch völlig normal im Jugendbasketball“, merkt Buchmann an. Das zweite Viertel konnten die Crailsheimer dann sogar mit 20:19 für sich entscheiden, den 25 Punkte-Rückstand jedoch nicht mehr wettmachen. In der zweiten Hälfte des Spiels bauten die Gäste den Vorsprung Stück für Stück weiter aus. Letztendlich verloren die Crailsheim Merlins gegen die Junior Baskets Rhein Neckar mit 46:88. Drei Crailsheimer Spieler punkteten zweistellig, darunter Stefan Vasovic, Franklyn Aunitz und Jekabs Beck. Auf Heidelberger Seite stach vor allem David Caillavet hervor. Der Point Guard markierte 22 Punkte und sieben Rebounds. Die deutliche Niederlage wollen die Hohenloher Franken schnell hinter sich lassen und positiv nach vorne blicken. „Die Entwicklung der Mannschaft geht Stück für Stück weiter nach oben. Dass man dann auch ab und zu einen Dämpfer bekommt, ist ganz normal“, weiß Kai Buchmann. Im nächsten Spiel greifen die Merlins wieder voll an. Dann zu Gast bei der BIS Baskets Speyer. Im Hinspiel unterlag die U16-Mannschaft um Stefan Vasovic nur knapp mit 73:70.

Moritz Heck (2 Pkt), Michael Exler, Justin Schäfer (3), Stefan Vasovic (10), Markus Elsasser (2), Jack Schneider, Franklyn Aunitz (11), Felix Storz (6), Christoph Ludwig (2), Luca Melber, Benjamin Moser, Jekabs Beck (10)

U14/I vs TSV Steinenbronn                              48:42

U12/II vs Mamo Baskets Freiberg                    66:80

U14/II vs. VFL Waiblingen                                60:50

ratiopharm ulm vs U16/I                                   72:69

TuS Stuttgart1 vs U14/I                                     60:82

Partner Nachwuchsförderung

 

VR Bank

 

HAKRO neu ab 010417

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

Auch interessant: Senioren

Merlins II schaffen den Klassenerhalt!

Merlins II schaffen den Klassenerhalt!
Der wichtige Heimsieg ist eingefahren, alle Rechenspiele für den letzten Spieltag sind beendet: Die...
Artikel lesen...

Die Lage spitzt sich zu: Merlins 2 brauchen Heimsieg gegen Mainz

Die Lage spitzt sich zu: Merlins 2 brauchen Heimsieg gegen Mainz
Keine Überraschung gelang den Crailsheim Merlins II in der 1. Regionalliga Südwest gegen die Saarlouis...
Artikel lesen...

Den Fokus für das Saisonfinale schärfen

Den Fokus für das Saisonfinale schärfen
Crailsheim, 13.04.2018. Noch drei Spiele haben die Crailsheim Merlins II in der 1. Regionalliga-Südwest...
Artikel lesen...

Merlins II wollen Stuttgart nochmal schlagen

Merlins II wollen Stuttgart nochmal schlagen
Für die zweite Mannschaft der Crailsheim Merlins geht es in der 1.Regionalliga Südwest in die entscheidende...
Artikel lesen...

Koblenz zu stark für die Merlins II

Koblenz zu stark für die Merlins II
Eine erwartungsgemäße Niederlage gab es für die Crailsheim Merlins II am vergangenen Samstag in der...
Artikel lesen...